Sinnspruch Diakonie

Haus Landrien Drucken

Das Haus Landrien ist ein sozialtherapeutisches Wohnheim mit 21 Wohnheimplätzen und 6 Plätzen im betreuten Wohnen für suchtmittelabhängige Männer und Frauen (Eingliederungshilfe nach SGB XII §§53/54) und liegt in Meppen-Apeldorn in naturnaher Lage.
Unser Angebot richtet sich an Personen, die Unterstützung bei einem dauerhaft suchtmittelfreien Leben benötigen.
Dabei orientieren wir uns an den Stärken und Fähigkeiten jedes Einzelnen und arbeiten ressourcenorientiert. Die Stabilisierung des Einzelnen ist dabei ein wesentlicher Schwerpunkt.
Die Einbindung in lebensnahe Arbeits- und Beschäftigungsfelder wird gefördert und die Wahrnehmung eigener Ressourcen und Grenzen, sowie die Schaffung von Erfolgserlebnissen sind dabei von zentraler Bedeutung.

 

Adresse:

Unterm Kreuz 12
49716 Meppen-Apeldorn

Telefon Verwaltung: 05966 395

Telefon Bewohner: 05966 306
Fax: 05966 308

 

 



Größere Kartenansicht

 

(c) diakonie-emsland.de. Alle Rechte vorbehalten.